Garten Arnshaugk | Kriechender Günsel
659
product-template-default,single,single-product,postid-659,theme-bridge,woocommerce,woocommerce-page,woocommerce-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,columns-4,qode-theme-ver-13.6,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

Kriechender Günsel

Ajuga reptans

Kategorie: Drucken
Beschreibung

Pflegeleichter Bodendecker für schattige Bereiche

Der Kriechende Günsel ist ein schnell wachsender Bodendecker mit grünen oder auch rötlich-grünem, bronzefarbenem Laub und aufrechten Blütenstengel.

Durch die flach auf dem Boden liegenden Ausläufer, die sich an den Knoten bewurzeln, breitet sich Ajuga reptans aus und wächst auch gerne in den Rasen.
Die vegetative Vermehrung ist über die Kindl sehr einfach.

Ein Tee der zu Blühbeginn gesammelten Pflanze soll innerlich bei Mund- und Kehlkopfentzündungen sowie bei Gallenbeschwerden Verwendung finden.
Äußerlich soll er der Wundbehandlung dienen.

Nach alten Quellen soll das Kraut vor Sonnenaufgang bei Neumond Ende Mai bis Juni gesammelt werden.

Eigenschaften
Arnshaugk Herkunft

Abendgarten