Garten Arnshaugk | Mutterkraut
411
product-template-default,single,single-product,postid-411,theme-bridge,woocommerce,woocommerce-page,woocommerce-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,columns-4,qode-theme-ver-13.6,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

Mutterkraut

Tanacetum parthenium

Kategorie: Schlagwörter: , , Drucken
Beschreibung

Das Mutterkraut ist eine uralte, und auch heute noch sehr beliebte Bauerngartenpflanze. Im Juli und August zeigen sich zahllose kleine Margeritenblüten. Dicht gepflanzt lässt sich auf beliebig großer Fläche ein zusammenhängendes, weisses Blütenmeer erzeugen – vorausgesetzt man gibt dem Mutterkraut einen sonnigen Standort. Rückschnitt im Herbst, und Pflanzung in durchlässigen Boden begünstigen die Mehrjährigkeit. Etwas empfindlich gegen Nässe, winterliche Verluste werden aber durch reichliche Selbstaussaat ausgeglichen !
Lebensbereich: Staudenbeet, Bauerngarten
Wuchshöhe: 20 bis 40 cm
Blütezeit: Juli, August
Blütenfarbe: weiß
Standort (Licht): sonnig
Standort (Boden): normal
Frosthärte: ziemlich frosthart (leichter Winterschutz empfehlenswert)
Keimverhalten: Normalkeimer
Herkunft: Züchtung
Aussaat-Anleitung: D, F

Eigenschaften
Arnshaugk Anzahl Pflanzen

20

Arnshaugk Aussaat

Selbstaussaat 2017