Garten Arnshaugk | Schnittsellerie
698
product-template-default,single,single-product,postid-698,theme-bridge,woocommerce,woocommerce-page,woocommerce-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,columns-4,qode-theme-ver-13.6,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

Schnittsellerie

Apium graveolens var. Secalinum

Kategorie: Drucken
Beschreibung

Die Blätter können vom Frühjahr an als Gewürz für Suppen und Gemüse geerntet werden. Der Schnittsellerie braucht weniger Platz und ist im Anbau einfacher als Knollen- oder Stangensellerie. Begrenzt frosthart; zum Trocknen und Einfrieren geeignet. Vorgezogene Pflanzen können von Feb.-Juli gesetzt werden, Saat ist von Apr.-Juli (feines Saatbett!) möglich, der Pflanzabstand sollte etwa 30×15 betragen.

Eigenschaften
Arnshaugk Aussaat

08.03.2018

Arnshaugk Herkunft

Culinaris